Treffen sind bald wieder möglich

12.05.2020 18:37:42 | imko
Die Hamburgische SARS-CoV-2 Eindämmungsverordnung wurde am 12. Mai dahin verändert, dass unter Auflagen wieder Jugendarbeit stattfinden darf.
Bevor es tatsächlich wieder losgehen kann, muss noch ein Hygienekonzept erarbeitet werden.
Wir halten euch auf dem Laufenden.

Alle aktuellen Infos, zusammengefasst auf /de/Aktuelles/Corona
Der Bund Christlicher Gemeinde–Pfadfinder e.V. (CGP) ist in Hamburg nach § 75 SGB VIII als Träger der freie Jugendhilfe anerkannt und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Hamburger Pfadfinderverbände (AHP).